für Einsteiger

Die Makrofotografie ist eins der schönsten Gebiete der Fotografie. Mit entsprechenden Grundkenntnissen, können auch Einsteiger viel Freude an der Fotografie entwickeln und relativ schnell gute Makrofotos machen.

Der Workshop dauert 4 Stunden, - davon ca.2 Stunden in der Natur fotografieren - ca. 2 Stunden theoretische Fragen behandeln und die gemeinsam gemachten Fotos besprechen. Sie können auch gern schon allein fotografierte Bilder mitbringen.

  1. in diesem Workshop für Makrofotografie, sollen Einsteiger eine praxisorientierte und fundierte Basis vermittelt bekommen, um Anfängerfehler zu vermeiden und schnell gute Ergebnisse zu erzielen. So lassen die ersten Erfolge nicht lange auf sich warten.
  2. Wir sprechen über die geeignete Ausrüstung
  3. Themen wie Belichtungszeit, Blende, Perspektive, verschiedene Lichtsituationen und Kameraeinstellungen sind natürlich auch ein wichtiges Thenma
  4. Wozu dienen Zwischenringe, Vorsatzlinsen und spezielle Makroobjektive
  5. Benutze ich im Makrobereich einen Blitz und wenn ja am besten wie
 
Die Teilnehmer müssen die eigene Fotoausrüstung mitbringen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen begrenzt, um individuell auf jeden eingehen zu können.

Die Kosten von 85,- EUR trägt der Teilnehmer