zur Seite 
Reiher - Störche - Kraniche

zur Startseite
neue Fotos 2016
neue Fotos 2017

Höckerschwan (Cygnus olor)

Nr.
1
2
3
4
A
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
Höckerschwan bei Sonnenaufgang

Der Höckerschwan (Cygnus olor) ist eine Vogelart, der Gattung Schwäne. Er ist heute in weiten Bereichen Mitteleuropas beheimatet und hält sich bevorzugt auf Seen, Park- und Fischteichen, in seichten Meeresbuchten und im Winter auch auf offenen Flußläufen auf. Schwäne haben in Mitteleuropa nur wenig Fressfeinde und sie werden kaum bejagt, obwohl sie zu den jagdbaren Tierarten gehören. Zu einer Bestandsregulierung kommt es durch die stark ausgeprägte Territorialität der Schwäne während der Brutzeit sowie durch Verluste in strengen Wintern.

Der Vogel kann eine Größe von bis zu 1,60m erreichen, in der Regel wiegen erwachsene Männchen rund 12kg, Weibchen bleibt erheblich darunter sie wiegen meist nicht mehr als 10kg. Der Höckerschwan ist in Mitteleuropa der größte heimische Wasservogel und gehört zu den schwersten flugfähigen Vögeln weltweit.

Höckerschwäne erreichen ein Alter von 16 bis zu 20 Jahren.

Der Höckerschwan lebt von Wasserpflanzen und den daran befindlichen Kleintieren Muscheln, Schnecken oder Wasserasseln, die er mit seinem langen Hals unter Wasser, in bis zu 90cm Tiefe durch Gründeln erreicht. Vor allem im Spätwinter frißt er an Land Gras, Winterraps und Getreidepflanzen, wenn die Unterwasservegetation nicht mehr ausreichend Nahrung bietet.

Durch das Füttern der Schwäne im Winter, sterben die kranken oder schwachen Tiere nicht mehr, was sich dann später bei der Fortpflanzung negativ auf den gesamten Bestand auswirken kann.

Höckerschwan bei Sonnenaufgang
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
B
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
Höckerschwan
Höckerschwan
Höckerschwan badet
C
Höckerschwan badet
Höckerschwan badet
Höckerschwan badet
Höckerschwan badet
D
Höckerschwan im Morgennebel
Höckerschwan im Morgennebel
Höckerschwan im Morgennebel
Höckerschwäne schlafen
E
Höckerschwan
Höckerschwan
Höckerschwan
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
F
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
Höckerschwan
Höckerschwan
G
Höckerschwan
Höckerschwan
Höckerschwan
Höckerschwan
H
Höckerschwan
Höckerschwäne im Winterraps
 
Höckerschwäne im Winterraps
Höckerschwäne im Winterraps
I
Höckerschwan badet
Höckerschwan badet
 
Höckerschwan Nest
Höckerschwan
J
Höckerschwan
Höckerschwan
 
Höckerschwan
Höckerschwan
K
Höckerschwan
Höckerschwan
 
Höckerschwan
Höckerschwan
L
Höckerschwan
Höckerschwan mit zugefrorenem Schnabel
 
Höckerschwan ruht auf dem Eis
Höckerschwan
M
Höckerschwan droht
Höckerschwan landet
 
Höckerschwan
Höckerschwan
N
Höckerschwan bei Sonnenaufgang
Höckerschwan
 
Höckerschwan
Höckerschwan