Zurück zur Seite
Reiher - Störche - Kraniche


Weißstorch (Ciconia ciconia)

Nr.
1
2
 
zum Vergrößern der Bilder - mit dem Mauszeiger berühren
A
Wei▀storch
Wei▀storch

 

Der Weißstorch (Ciconia ciconia) ist eine Vogelart aus der Familie Störche. Die Vögel sind etwa 100cm groß und haben eine Flügelspannweite von ca 210cm. Ihr Federkleid ist bis auf die schwarzen Schwungfedern rein weiß, der Schnabel und die Beine sind rötlich, ihr Gewicht liegt etwa bei 3kg.

Störche verständigen sich durch Schnabelklappern, daher kommt auch die Bezeichnung Klapperstorch. Geklappert wird bei der Begrüßung des Partners am Nest und zur Verteidigung gegen Artgenossen. Auch bei der Balz wird ausgiebig gemeinsam geklappert..

Der Weißstorch ernährt sich im Normalfall von Kleintieren wie Würmern, Insekten, Fröschen, verschiedenen Mäusen, Fischen und auch Aas. Aber er frißt auch die Jungen Bodenbrütender Vögel und selbst junge Hasen werden erbeutet. Er jagt, in dem er über die Wiese schreitet und dabei aufgescheuchte Tiere, mit einem blitzschnellen Schnabelhieb erbeutet. Der Storch lauert aber manchmal auch längere Zeit vor einem Mauseloch, um dann die dort erscheinende Maus zu fangen.

Der Weißstorch nistet an verscheidensten Plätzen, wie auf Felsvorsprüngen, Bäumen, Häusern und Strommasten. Er besiedelt bevorzugt feuchte und wasserreiche Gegenden, wie Flußauen und augedehne Feuchtwiesen. Er brütet in Europa von Spanien bis Russland, in Nordafrika und Vorderasien.

Weißstörche sind Zugvögel, die jedes Jahr ca 10000km zwischen Brutquartieren und den in Afrika liegenden Winterquartieren zurücklegt. Er ist ein Segelflieger, der zum Zug vorhandene Thermik nutzt, um in große Höhen aufzusteigen. Immer wieder bleiben Störche auch über die Winterzeit in ihren Sommerstandorten. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um ausgewilderte Tiere, die auf Grund von Verletzungen an den Menschen gewöhnt sind und ein gestörtes Zugverhalten aufweisen.

 

B
Wei▀storch Wei▀storch
C
Wei▀storch Wei▀storch mit Beute
D
Wei▀storch Wei▀storch
E
Wei▀storch Wei▀storch mit erbeutetem Fisch
F
Wei▀storch Wei▀storch
G
Wei▀storch Wei▀storch am Horst
H
Wei▀storch Wei▀storch
I
Wei▀storch sammelt Nistmaterial Wei▀storch sammelt Nistmaterial
J
Wei▀storch bringt  Nistmaterial zum Horst Wei▀storch mit erbeutetem Fisch
K
Wei▀storch - Jungtier Wei▀storch
L
Wei▀storch mit Fisch Wei▀storch mit Fisch
M
Wei▀storch - toter Jungvogel - aus dem Horst gefallen Wei▀storch am Horst
N
Wei▀storch mit erbeuteter Maus Wei▀storch
O
Wei▀storch Wei▀storch
P
Wei▀storch Wei▀storch
Q
Wei▀storch am Horst Wei▀storch am Horst
R
Wei▀storch Wei▀storch
S
Wei▀storch Wei▀storch
T
Wei▀storch mit erbeuteter Zauneidechse Wei▀storch
U
Wei▀storch Wei▀storch mit erbeuteter Zauneidechse
V
Wei▀storch mit erbeuteter Zauneidechse Wei▀storch mit erbeuteter Zauneidechse
W
Wei▀storch auf dem Horst Wei▀storch mit erbeuteter Schermaus
X
Wei▀storch mit erbeuteter Schermaus Wei▀storch mit erbeuteter Schermaus
Y
Wei▀storch mit erbeuteter Schermaus Wei▀storch mit erbeuteter Schermaus