Zurück zur Seite
Kleinvögel und Spechte


Bienenfresser (Merops apiaster)

Nr.
1
2
 
zum Vergrößern der Bilder - mit dem Mauszeiger berühren
A
Bienenfresser
Bienenfresser an der Brutwand

 

Ein ausgesprochen auffälliger Vogel, ist der Bienenfresser (Merops apiaster), er gehört in die Familie der Bienenfresser.

Durch sein auffallend buntes Gefieder, ist dieser etwa 28cm große Vogel, mit keinem anderen Vogel zu verwechseln. Bauch- und Brustbereich sind türkis, Scheitel- Nacken- und Rückenpartien sind rotbraun, die Flügel sind türkis und rotbraun gefärbt. Kinn und Kehle sind gelb, in Verlängerung, des langen gebogenen Schnabel's befindet sich ein schwarzer Augenstreif.

Der Bienenfresser bevorzugt warmes Klima, sein Verbreitungsgebiet reicht von Asien, Nordwestafrika sowie Südosteuropa nordwärts bis Südostpolen. Gelegentlich brütet der Bienenfresser auch weiter nördlich. Sein Lebensraum sind offene Landschaften mit einzelnen Bäumen und Gebüsch., Steilhänge an Ufern von Flüssen, Seen oder Teichen dienen ihm als Brutstätte.

In den letzten Jahren brüten Bienenfresser wieder am Kaiserstuhl., auch im Saalekreis (Sachsen-Anhalt) in den Hängen aufgelassener Tagebau-, Sand oder Kiesgruben, ist dieser schöne Vogel heimisch geworden.

Der Bienenfresser ernährt sich von Insekten, die er bei der Flugjagt erbeutet. Wie sein Name schon vermuten lässt, gehören zu seiner Hauptbeute vor allem Hautflügler wie Honigbienen, Wespen und Hummeln. Aber aber auch Käfer, Libellen und andere fliegende Insekten, werden erbeutet. Bei Imkern sind Bienenfresser natürlich nicht sehr beliebt, da sie große Schäden an den Bienenvölkern anrichten können.

Bienenfresser brüten in selbt gegrabenen Erdröhren. Diese Röhren sind meist 1 bis 1,5 Meter, lang und haben einen Durchmesser von 4cm, am Ende der Röhre befindet sich die Brutkammer. Die Brutzeit beginnt im Mai und dauert bis Ende Juli. Beide Partner brüten, das Männchen aber erheblich weniger als das Weibchen. Das Gelege besteht meist aus 5 bis 6, rein weißen, Eiern die in der Brutkammer direkt auf dem Boden liegen.

 

 

B
Bienenfresser Bienenfresser an der Brutwand
C
Bienenfresser Bienenfresser an der Brutwand
D
Bienenfresser an der Brutwand Bienenfresser an der Brutwand
E
Bienenfresser Bienenfresser
F
Bienenfresser Bienenfresser
G
Bienenfresser Bienenfresser
H
Bienenfresser Bienenfresser
I
Bienenfresser Bienenfresser
J
Bienenfresser Bienenfresser
K
Bienenfresser Bienenfresser
L
Bienenfresser Bienenfresser
M
Bienenfresser Bienenfresser
N
Bienenfresser Bienenfresser
O
Bienenfresser Bienenfresser