Zurück zur Seite
Marienkäfer


Dünen - Sandlaufkäfer (Cicindela hybrida)

Nr.
1
2
 
zum Vergrößern der Bilder - mit dem Mauszeiger berühren
A
Dünen Sandlaufkäfer
Dünen Sandlaufkäfer

Der Dünen- oder Kupferbraune Sandlaufkäfer (Cicindela hybrida) gehört in die Familie der Laufkäfer und hier wiederum zur Unterfamilie der Sandlaufkäfer.

Die Art wird 11 bis 16mm groß und sie hat eine sehr variable Färbung. Meist sind sie grünlich-kupferbraun gefärbt. Die Unterseite ist metallisch grün, das Halsschild glänzt meist regenbogenfarben. Die Flügeldecken haben weiße oder gelbliche Zackebinden. Die Stirn ist unbehaart, auch unterhalb der Augen sind keine Borsten. Diese fehlenden Haare unterscheiden die Art vom sehr ähnlichen Berg Sandlaufkäfer (Cicindela sylvicola), dessen Stirn behaart ist. Auffallend sind die eindrucksvollen, sehr großen Oberkiefer mit den nadelspitzen Zähnen.

 

 

B
Dünen Sandlaufkäfer
Dünen Sandlaufkäfer
C
Dünen Sandlaufkäfer
Dünen Sandlaufkäfer
D
Dünen Sandlaufkäfer
Dünen Sandlaufkäfer
E
Dünen Sandlaufkäfer